© Fotografie: Katja Zimmermann

Leanie Simon

 

Seit beinahe zehn Jahren konzipiert, gestaltet und realisiert Leanie Simon bei ORGANISATIONSKUNST Veranstaltungsformate und Kommunikationsprojekte unterschiedlicher Art.

 

Von der wissenschaftlichen Auseinandersetzung über die kreative Ideenfindung hin zur Planung und Organisation nimmt Leanie Simon bei der Konzeption gerne die „Vogelperspektive“ ein und stellt sich mit großer Neugierde neuen Themen, Inhalten und Herausforderungen.

 

Bei Bedarf steuert sie kommunikative Prozesse und kümmert sich um den visuellen Auftritt. Neben ihrer langjährigen Erfahrung als Werbekauffrau und Kommunikations-Designerin bringt sie Konzeptionsstärke und Kreativität wie auch ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Politische Wissenschaft, Islamwissenschaft, Neuere und Neueste Geschichte) mit.

 

In Anbetracht digitaler Entwicklungen verfolgt sie mit Spannung die vielfältigen Möglichkeiten innovativer Wissensvermittlung im Veranstaltungs-, Schulungs- und Ausstellungsbereich. Innerhalb einer Unternehmung oder Organisation Kommunikationsstrukturen zu durchleuchten und konzeptionell wie visuell neu auszurichten, gehört zu einer ihrer Stärken.

 

Auszug Referenzen:

TAA | Expo Milano | SPACE | IDP | Theater Mummpitz | SENIOREN Zeitung | Lindenhöfe | AUSBLICK |SAVOIR VIVRE | Forum